In unserem unabhängigen Fitnessgeräte Test stellen wir wichtige Informationen über aktuelle im deutschsprachigen Raum erhältliche Fitnessgeräte zur Verfügung um dir damit die Wahl für die für dich persönlich am besten geeigneten Sportgeräte zu erleichtern.

Der Schwerpunkt in unseren Testberichten liegt dabei in den Bereichen Funktionalität und Bedienbarkeit, Herstellungsqualität, empfohlene Einsatzbereiche, Design und Montage der jeweiligen Fitnessgeräte.

Alle Fitnessgeräte die in unseren Fitnessgerät Pakete vorgestellt werde, eignen sich primär für den Einsatz in den eigenen vier Wänden .
Detaillierte Informationen zu möglichen Nutzungswegen und die begründete Kaufempfehlung findest du in den kategorisierten Produktberichten.


Fitnessgeräte Test

Trends zeigen, dass immer mehr Leute ihr eigenes Fitness-Studio bei sich  zuhause einrichten. Jedoch fehlt es vielen an der nötigen Erfahrung um qualitätsarme Produkte von qualitätsvollen zu unterscheiden. Wir haben alle vorgestellten Produkte getestet und für dich drei unterschiedliche Fitness Sets zusammengestellt.

Warum Zuhause trainieren?

Für viele Athleten ist es der absolute Traum: Trainieren im eigenen Homegym, unabhängig von Öffnungszeiten, Fahrtwegen, langfristig höheren Kosten. Endlich so laut schreien wie man möchte und sich komisch beim Training anziehen, ohne dabei angeglotzt zu werden. Man fühlt sich einfach wohler wenn man in den eigenen vier Wänden trainiert.

Der Durchschnittspreis für eine Fitness Mitgliedschaft beträgt bei Diskont Studios zwischen 20-25€ (240-300€ jährlich). Jene sind in den meisten Fällen mit kostensparenden Geräte ausgestattet, die aufgrund des hohen Anlaufs an Nutzern meist besetzt sind. Zudem mangelt es den Geräten bei billigen Fitnessstudios an nötiger Hygiene, die oft nicht priorisiert  wird. Mittelklasse Studios verlangen zwischen 35-60€ (420-720€ jährlich). Dort entspricht die Hygiene zwar den Standards, jedoch wird auch ein heftiger Preis dafür verlangt. Immer mehr Personen sind der Meinung, dass man um den gleichen Preis auch selbst die notwendigen Geräte anschaffen kann. Zudem würden diese dann auch im eigenen Besitz sein und gegebenenfalls auch wieder verkauft werden können.

Speziell Frauen sind in Fitness Studios den ungenierten Blicken der Männer ausgesetzt. Oft muss man sich als Frau unangenehme Kommentare anhören. Dies wäre offensichtlich nicht der Fall in einem Homegym. Viele Frauen fühlen sich einfach nicht wohl dabei, ausschließlich mit Männern zu trainieren.

Fitnessgeräte Sets? Was ist das?

Wir stellen dir drei Pakete zur Verfügung, die aus unserer Sicht die preiswertesten Produkte beinhalten. Du musst dir nur eines aussuchen, wobei du die im Set vorgestellten Fitnessgeräte nicht als Set kaufen musst. Wir zeigen dir lediglich was gut zusammen passen würde.

Schon die Römer sagten:

Mens sana in corpore sano – Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper